Jetzt aber! Donnerstagsberatung des Ministeriums am 28. März, 20:30 Uhr im Werk 3 in Schwerin! Thema: Phobie.

Wera Dan schrub im Gesichts­buch:

Angst vor gro­ßen Men­schen­mas­sen? Angst vor schlech­ten Wit­zen und niveau­lo­sen Tex­ten?

Bei uns müs­sen Sie kei­ne Angst haben! Kom­men Sie zum gehei­men Wohn­zim­mer­kon­zert des Minis­te­ri­ums für Satz, Bau und Zei­chen. In klei­ner Run­de geht es in der März-Sprech­stun­de um Ängs­te und Pho­bi­en. Trau­en Sie sich sich! Es gibt Gesang, Musik, Tex­te und Stand-Up, da ist bestimmt für jeden Geschmack was dabei.

Auße…rdem begrüßt das Minis­te­ri­um für Satz, Bau und Zei­chen zum ers­ten Mal einen Star­gast: Car­lo Ihde wird mit auf der Büh­ne sein.

Minis­te­ri­al­be­auf­trag­te Michi hat näm­lich für Nach­wuchs im Minis­te­ri­um gesorgt und bleibt der Sprech­stun­de fern. Einen herz­li­chen Glück­wunsch an die­ser Stel­le!

Und wann geht’s los? Am Don­ners­tag, den 28. März, um 20 Uhr 30 im werk3 in Schwe­rin. (http://www.facebook.com/mfsbz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unable to load the Are You a Human PlayThru™. Please contact the site owner to report the problem.